2021 Programs

Galizien ist ein Paradies zum Wandern. In diesem Galicia Walking Festival möchten wir die besten Routen der Region vorstellen. Jede der Gruppen konzentriert sich auf einen bestimmten Bereich, sodass Sie langsam die gesamte Authentizität genießen können.

Es gibt Programme für alle Niveaus, schauen Sie sich den Schwierigkeitsgrad und die anderen Eigenschaften jedes einzelnen an und wählen Sie Ihr Ziel.

Programm 1: O Courel (01.-08. Mai 2021)

Das Courel-Gebirge, kürzlich von der UNESCO Geopark genannt, ist eines der bestgehüteten Geheimnisse Galiziens. In diesem Programm wandern wir gerne mitten in der Natur, von der Spitze der Berge bis zu den wunderschönen Kastanienwäldern und Tälern, die vom Lor gebadet werden. Wir wandern durch Urwälder, in denen die Hand des Menschen kaum wahrnehmbar ist, wie die Devesa da Rogueira, das biologische Juwel Galiziens. Einer nach dem anderen fahren wir durch alle kleinen Dörfer mit großer Landschaft und ethnografischem Reichtum auf einer Route, die Sie rechtzeitig transportiert.


Dificultad ALTA
Schwierigkeit MITTELHOH
Dificultad ALTA
Gesamt: 87,7 Kilometer (15 km / Tag)
Dificultad ALTA
7 Stunden / Tag
Dificultad ALTA
Gesamtneigung: + – 5000 m (+ – 800 m / Tag)
1 Person geteilt Doppelzimmer 750 €
1 Person Einzelzimmer 950 €
2 Personen Doppelzimmer 1500 €


Programm 2: Ribeira Sacra (08.-15. Mai 2021)

Die Ribeira Sacra ist ein Vergnügen für die Sinne. Der Kandidat für das Welterbe wird von den Flüssen Miño und Sil durchquert, die eine spektakuläre Landschaft modellieren und ihre Weinberge zum Leben erwecken, die auf steilen Terrassen für den heldenhaften Weinbau der Bevölkerung angeordnet sind. Ihre Wälder scheinen eine Märchengeschichte zu sein und in ihnen finden wir die größte Konzentration romanischer Kirchen in Europa. Ziehen Sie Ihre Stiefel an, kommen Sie hierher und entdecken Sie mit uns alle Geheimnisse dieser wunderschönen Region.


Dificultad ALTA
Schwierigkeit: MITTELHOH
Dificultad ALTA
Gesamt: 99,7 km (16,6 km / Tag)
Dificultad ALTA
7 Stunden / Tag
Dificultad ALTA
Gesamtneigung: + – 5500 m (+ – 900 m / Tag)
1 Person geteilt Doppelzimmer 750 €
1 Person Einzelzimmer 950 €
2 Personen Doppelzimmer 1500 €


Programm 3: Rías Baixas (15.-22. Mai 2021)

Rías Baixas ist im Sommer Galiziens das meistbesuchte Reiseziel. Während einer Woche im Mai wird es für Sie zu einem Ziel, das die besten Wanderwege mit einer Vielzahl von Aktivitäten kombiniert, die Ihnen helfen, viel besser zu wissen, wie wir sind. Wir werden ein Land besuchen, das reich an allem ist: außergewöhnliche Meereslandschaften, eine alte Geschichte und eine hochwertige Küche auf der Basis von Fisch und Meeresfrüchten. An Land, seinen Weinbergen, einer der besten Weißweine: der Albariño-Wein.


Dificultad ALTA
Schwierigkeit MITTEL
Dificultad ALTA
Gesamt: 82 km (14 km / Tag)
Dificultad ALTA
7 Stunden / Tag
Dificultad ALTA
Gesamtneigung: + – 3000 m (+ – 500 m / Tag)
1 Person geteilt Doppelzimmer 750 €
1 Person Einzelzimmer 950 €
2 Personen Doppelzimmer 1500 €


Programm 4: Camiño dos Faros (22.-29. Mai 2021)

Camiño dos Faros (Der Leuchtturmweg) ist eine 200 km lange Wanderroute in Galizien (Spanien), die Malpica mit Finisterre entlang der Küste verbindet. Eine Route, die an allen Leuchttürmen und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in A Costa da Morte (Todesküste) vorbeiführt. Leuchttürme, Strände, Dünen, Flüsse, Klippen, Wälder, Flussmündungen mit einer großen Anzahl von Vögeln, Granitformationen, Castros, Dolmen, Fischerdörfer, Aussichtspunkte auf das Meer, die auf alle möglichen Arten brechen, Sonnenuntergänge … und viel Magie. Eine spezielle Wanderroute, die den Wanderer in eine Welt einzigartiger Empfindungen entführt.


Dificultad ALTA
Schwierigkeit MITTELHOH
Dificultad ALTA
Gesamt: 120 Kilometer (20 km / Tag)
Dificultad ALTA
7 Stunden / Tag
Dificultad ALTA
Gesamtneigung: + – 5000 m (800 m / Tag)
1 Person geteilt Doppelzimmer 750 €
1 Person Einzelzimmer 950 €
2 Personen Doppelzimmer 1500 €